Sie sind hier: Ehrenamt

Spenden Sie jetzt

Helfen Sie uns helfen!
auch Online

Team Bayern

Katastrophen und Notfälle kündigen sich nicht an – deshalb treffen wir jetzt schon Vorsorge. Bayern 3 und das Bayerische Rote Kreuz  suchen Menschen, die bereit sind zu helfen, wenn Hilfe gebraucht wird. Sei es bei einem größeren Unfall, einer Katastrophe oder auch bei einer kleineren Nachbarschaftshilfe. 

Weitere Infos hier

Ehrenamtliches Engagement

Das Rote Kreuz erfüllt viele seiner Aufgaben mit Hilfe von Ehrenamtlicher Tätigkeit.

Das Rote Kreuz ist die „größte humanitäre Bürgerbewegung der Welt“ und die stärkste Vereinigung von Ehrenamtlichen (ca.400.000) in Deutschland.

Ohne Mitwirken von Menschen auf ehrenamtlicher Basis in ganz Deutschland, wäre eine Verwirklichung der Rot-Kreuz- Idee undenkbar. Und dennoch: Ehrenamt, ein Amt, das Ehre bringt? Nein wohl nicht. Eher ein Amt, dass einem ein Ehrgefühl gibt. Das Gefühl anderen helfen zu können und dürfen.

Ehrenamt meint, sich einer Sache voll und ganz zuzuschreiben, seine Freizeit einer bestimmten Sache zu widmen und sich bei etwas mit dem ganzen Herzen zu engagieren. Egal ob alt oder jung, ob groß oder klein, als Mitglied oder in einer Führungsposition, im Ehrenamt ist jede helfende Hand willkommen.

Im Roten Kreuz bezieht sich Ehrenamt auf die unentgeltliche Hilfe und Tätigkeit am und für den Nächsten. Hilfe und Helfen steht im Mittelpunkt. Hilfe für Fremde genauso wie Hilfe für Mitglieder.

In den vier verschiedenen Gemeinschaften des Roten Kreuzes kann neben der Hilfeleistung demokratisches Verhalten erprobt, verinnerlicht und angewandt werden. Jeder einzelne bekommt die Möglichkeit sich zu spezialisieren und sich in der Gemeinschaft einzubringen, die ihm/ihr am meisten zusagt. Durch das Leben und Erleben von Gemeinschaft wird das Ehrenamt erheblich geprägt.

Ehrenamt ist nicht nur ein Amt, sondern eine Einstellung.