Rotkreuz Symbolfotos, Senioren, Ambulante Pflege, Hausnotruf, Rotkreuz-App MeinDRK, Inklusion und jung und alt Foto: A. Zelck / DRKS
BeförderungsartenBeförderungsarten

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Mobilität
  3. Fahrdienst
  4. Beförderungsarten

Beförderungsarten

Fahrdienst
Neu-Ulm / Ulm

0731 / 93 80 77 8-0

Fax: 0731 / 93 80 77 8-30

fahrdienst(at)kvneu-ulm.brk.de 

Pfaffenweg 42
89231 Neu-Ulm

sitzend

Diese Art der Beförderung ist für Menschen gedacht, die gehfähig sind, aber unter Umtänden Unterstützung bei längeren Strecken zu Fuß benötigen. Wir stützen Sie beim Gehen, übernehmen die Anmeldung im Krankenhaus oder beim Arzt und begleiten Sie zu Ihrer Wohnung.
Unsere Fahrzeuge sind groß genug um Gehhilfen wie Rollatoren oder Krücken mit zu nehmen.
Weisen Sie unsere Disponenten bitte bei der Bestellung des Transportes auf Gehhilfen hin. 

Rollstuhl

Diese Art der Beförderung kann im eigenen oder in einem von uns mitgebrachten Rollstuhl erfolgen. Auch eventuell vorhandene Treppen lassen sich problemlos im Rollstuhl meistern, wenn dies bei der Bestellung des Transportes angegeben wird.
Der Transport erfolgt bei uns einfach und komfortabel, da der Patient nicht umgesetzt werden muss - in unseren Spezialfahrzeugen kann der Patient direkt im Rollstuhl sicher fixiert und befördert werden. 

Liegend

Wir führen Liegendfahrten ohne medizinische Betreuung durch.
Fahrten nach Hause, in die Dialyse oder in die Reha Klinik sind in unseren Fahrzeugen mit herausnehmbarer Trage für den Patienten kein Problem. 
In den meisten Fällen ist es nicht notwendig einen teuren Krankentransport (KTW) zu bestellen.
Wir lagern den Patienten vom Bett auf unsere Trage um, sorgen für die nötige Sicherheit während der Fahrt und regeln am Zielort alle Formalitäten zur Aufnahme des Patienten.

Wichtig

Wichtig! Sollten Sie einen Transport MIT medizinischer Betreuung benötigen muss dieser beim Rettungsdienst bestellt werden.

In Notfällen erreichen sie die Rettungsleitstelle über die Notrufnummer 112

Um einen Krankentransport zu bestellen, wählen Sie bitte die 08282 / 19 222

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.